Ventilstand für eine Gasverarbeitungseinheit
Vorgelagerte Einrichtungen (FPSO/FPU)

Ventilstand für eine Gasverarbeitungseinheit

Ventilstände sind normalerweise ein Bestandteil von Molekularsieb-Dehydrationseinheiten. Sie bestehen hauptsächlich aus Schaltventilen für die Adsorbtionsbehälter.
Schaltventile sind Kugelventile mit einem Metallsitz und für den Betrieb bei hohen Temperaturen geeignet (insbesondere in der Erwärmungsphase während der Regeneration).
Sie sind mit Schrittmotoren für die Change-Over-Sequenz ausgerüstet, mit der in der Adsorptionsphase während der Regenerationszyklen zwischen den Adsorbtionsbehältern gewechselt wird.

Sind Sie an unseren Produkten und Services interessiert?

Sind Sie an unseren Produkten und Services interessiert?

Bitte wenden Sie sich wegen weiterer Informationen an unseren Kundendienst.

Entdecken Sie unsere Produktpalette ...

Entdecken Sie unsere Produktpalette ...

Pietro Fiorentini ist ein globaler Marktführer bei der Entwicklung und Fertigung von Komponenten und Systemen für Erdgas.

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe.

Cookies helfen uns dabei, unsere Services für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Services erklären Sie sich mit den von uns gesetzten Cookies einverstanden. Info